Eingang zur Praxis

Bild 1 von 8

PRAXIS S&J


PRAXIS S&J | Eckernförde | Baujahr 2009 | Kategorie Zahnarztpraxis | Größe 305m² NF | Status realisiert | LPH 1-4, Teile 5-8 | Bauherr Zahnarztgemeinschaft


Zahnartztpraxis in der alten Hauptpost in Eckernförde. Das Hochparterre des Backsteingebäudes war bereits zu einer Ladenpassage umgebaut worden. Nun sollte in einem Teil dieser Flächen einer Zahnarztpraxis errichtet werden. Die verschachtelten Ladenflächen wurden weitgehend entkernt, um den Einbau einer Gemeinschaftspraxis zu ermöglichen.


Der Zugang erfolgt über die bestehende Laden-passage. Im Eingangsbereich und zur flexiblen Abtrennung des Wartebereiches wurden vorhandene Schaufensterverglasungen wieder eingesetzt.
Glaselemente neben den Türen schaffen Licht und Transparenz. Das Farbkonzept setzt auf den Hauptkontrast von dunklem Boden (Nussbaum) und weisser Wand. Dies wiederholt sich in allen Details; so sind Möbelfronten gebrochen weiß und Tischkanten, Anleimer und Details wieder in Nussbaum ausgeführt. Ergänzt wird dieser Farbklang durch eine Reihe farbiger Wände, die mit dem Gesamtauftritt der Praxis abgestimmt sind.


Fotos: Heike Schröder, Hamburg

www.sattler-jaekel.de